Logo vslulogo wartegg neu

Aktivitäten

Ein Tag im alten Rom

roemer

Am Freitag, 9. März besuchte uns der Archäologe und Römerkenner Severino Diener. Er verkleidete uns zuerst als Römer. Severino hatte Kleider mitgenommen, die zu verschiedenen Gruppen von Römer passten, so konnte sich jemand als Senator und einige als Bürger verkleiden. Zwei mussten als Sklaven arbeiten und für Severino römische Zahlen aufschreiben. Das beste des Tages war das römische Essen, es gab römisches Brot, welches auf Lorbeerblättern gebacken wurde. Darauf kam ein römischer Brotaufstrich, der sehr viele Kräuter enthielt. Auf ein Dessert mussten die Römer natürlich auch nicht verzichten. Es gab ein Mohn-Honig Dessert. Severino zeigte uns noch echte römische Töpfe und Münzen. Ein paar Sachen waren aber auch Nachbildungen, wie eine Statue mit Schale, die man braucht um Götter anzubeten. Severino zeigte uns sogar eine echte, seltene Anstecknadel. Den Tag mit Severino haben 100% der SchülerInnen toll gefunden.

Bericht von: Johannes Studer & Severin Schacher Kl. 6b

Schulhaus Wartegg

Logo vslu mobile transparent