Logo vslulogo wartegg neu

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Willkomme bi üs!
  • Welcome to our school!
  • Bienvenu chez nous!
  • Dobrodosli kod nas!
  • Benvenuti da noi!
  • Bem vindo ao us!
  • Welkom bij ons!
  • Home

Radio Wartegg bald "on air"

Neben dem Besuch der Homepage erhalten Eltern, Freunde und Bekannte schon bald eine weitere Möglichkeit sich über das Geschehen an unserer Schule  zu informieren - Radio Wartegg! Einmal pro Woche berichtet das Redaktionsteam der Klasse 5c über all dies, was in Schulzimmern und auf dem Pausenplatz aktuell ist... aus Sicht der Schülerinnen und Schüler. Die Sendung geht jeweils am Freitag Nachmittag online (Premiere: 27. Mai) und ist auf www.radiowartegg.ch nachzuhören. Neben dem Abrufen dieser Podcasts gibts auf der erwähnten Internetseite aber noch mehr zu entdecken. Das Forum z.B. bietet Raum um sich über Sendungen, Schule oder Aktualitäten im Quartier auszutauschen.

Radio Wartegg ist vorerst als Projekt bis zu den Sommerferien vorgesehen. Bei entsprechender Resonanz und Motivation der SchülerInnen ist eine Weiterführung aber auf jeden Fall denkbar. In diesem Sinne: "Einschalten, zuhören und mitdiskutieren" auf www.radiowartegg.ch
   rw

Klassenlager 5a/c

Die letzte Woche vor den Osterferien verbrachten die beiden Parallelklassen der 5a und 5c gemeinsam im Klassenlager in Horw. Hoch über dem Vierwaldstättersee feilten wir während vier Tagen an unserem Stück, welches wir schon bald an den Schultheatertagen präsentieren werden.    Klassenlager_144
Bei traumhaftem Wetter war aber natürlich nicht nur Theater spielen angesagt, wir verbrachten auch viel Zeit im angrenzenden Wald oder in den verschiedenen Sportblöcken rund um's Haus. Ein Renner war dabei der Pingpongtisch, an dem nicht nur die SchülerInnen, sondern auch die Lehrpersonen gehörig ins Schwitzen gerieten.   Klassenlager_153
Ein Lager für 30 Personen wäre ohne Unterstützung nur schwer durchführbar. Wir durften auf viele helfende Hände zählen, die tatkräftig mitangepackt haben. Herzlichen Dank dafür!

Besonders hervozuheben ist dabei unser Küchenteam. Was Thea Thöny, Ruth und Hanspeter Tschupp mitsamt unseren SchülerInnen auf die Teller zauberten, war Spitzenklasse.
  Klassenlager_154
Aber nicht nur die Leistung der Kochequipe erinnerte an Ferien in einem Fünfsternhotel, sondern auch die Atmosphäre beim Nachtessen. Kein Wunder wollten unter diesen Umständen einige der SchülerInnen die Heimfahrt gar nicht erst antreten und ihre Osterferien im Dormen verbringen....   Klassenlager_156

De Leu isch ab

Während drei Monaten studierten die 4. Klassen ein Musical ein , " de Leu isch ab ". Am Mittwoch, 13. April führten wir es den MitschülerInnen des Schulhauses vor, am Abend den Eltern. Es war ein grosser Erfolg.

Miro-Ausstellung Klasse 1/2c

Die Klasse 1/2c beschäftigte sich während zwei Monaten mit dem Künstler Miro. Aus den vielen gelungenen Arbeiten der SchülerInnen haben wir eine kleine Ausstellung zusammengestellt. Sie befindet sich im Foyer des Schulhauses P4, und ist während der Schulzeit bis zu den Osterferien geöffnet. Schaffen Sie es, dem jewiligen Bild den richtigen Titel zuzuweisen? Machen Sie mit am kleinen Wettbewerb!

Back to the future - Die Klasse 5b auf der Theaterbühne

Auf eine spannende Zeitreise hat uns die 5. Klasse Habermacher/Meier mitgenommen. Die 4 Hauptdartsteller tauchten dabei in verschiedene Länder und Welten ein und faszinierten das Publikum mit originellen Kostümen und coolen Tanzeinlagen. Für all diejenigen, welche die Aufführung verpasst haben, gibts hier nochmals einige Impressionen zu sehen.

Vorankündigung: Fussballturnier Wartegg

Für einige rüdige Fasnachtstage haben zwar jetzt die Zunftmeister das Sagen, aber schon bald regiert wieder "König Fussball" die Welt. Nach den Ferien findet nämlich zum ersten Mal das "Fussballturnier Wartegg" statt. Die Idee dazu entstand im Schülerrat und wurde dort zu folgender Form weiterentwickelt. Jeweils mittwochs und freitags treten Klassenmannschaften in der grossen Pause gegeneinander an. Die Gewinner verbleiben im Turnier und spielen zum Ende der Vorrunde dann den grossen Final.

Zu jedem grossen Turnier gehören natürlich auch begeisterte Fans. Sie alle sind herzlich dazu eingeladen das Geschehen am Spielfeldrand mitzuverfolgen und mitzufiebern. Viel Spass!
   fussball

Pages to the pupils! - Jimdo-Webseiten Klasse 6c

jimdo    Dass die SchülerInnen und Schüler der Klasse 6c in Sachen Webdesign manchen Erwachsenen um einiges voraus sind, haben sie im Rahmen des M+U-Projektes "Meine erste eigene Homepage" bewiesen. Die von jimdo.com kostenlos zur Verfügung gestellten Tools wurden im Unterricht vorgestellt, danach von den Lernenden selbständig angewendet und eingesetzt. Entstanden sind 20 tolle Webauftritte, in denen sich jedes Kind der digitalen Community präsentiert. Besonderen Wert wurde dabei auf die Wahrung der Privatsphäre gelegt. Wundern sie sich deshalb also nicht, falls sie auf Phantasienamen oder seltsame Abkürzungen stossen - dieses Mittel wurde von den SchülerInnen und Schülern bewusst gewählt.

Hier geht's zur Linksammlung der 20 Homepages

Informationsabend über die Einschulung


Am Mittwoch, 19. Januar 2011 findet um 19.30 Uhr in der Aula Wartegg ein Informationsabend über die Einschulung statt. Dabei werden die Eltern der angehenden 1. Klässler und 1. Klässlerinnen über das Schulsystem der Volksschule, das Angebot der Schule Wartegg, den Ablauf der Schulanmeldung sowie über den Planungsablauf bei der Schulhaus- bzw. Klassenzuteilung informiert.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!                                                                                                                                                                                                      

   tte

Adventsfeier 2010

In der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche St. Anton fand heute Abend unsere Adventsfeier statt. Kindergärten und Primarklassen hatten sich in den vergangenen Wochen intensiv auf den heutigen Anlass vorbereitet und präsentierten ihre vielfältigen Darbietungen. Sehen Sie selbst und lassen Sie sich nochmals von der tollen Weihnachtsatmosphäre verzaubern. 

Mandalas

Die Mandalas, die Sie hier sehen, sind von der Klasse 6c. Sie sind zur Verzierung des Schulhauses gedacht. Die Klasse von Frau Imholz hat sich sehr viel Mühe gegeben. Wenn Sonnenschein durchdringt, dann leuchten die Mandalas hell. Wir finden die Mandalas sehr schön. Mit der Arbeit haben wir etwa vor einer Woche, am 6. Dezember, begonnen. Das Seidenpapier ist ja sehr heikel, deshalb hat es leider ab und zu gerissen.

von Jacqueline und Daria, 6c


Manfred Schlüter zu Gast im Wartegg

Anfangs letzter Woche besuchte der deutsche Buchautor und Illustrator Manfred Schlüter die 3. und 4. Klassen. Wie die Schülerinnen und Schüler die Autorenlesung erlebt haben, schildern sie hier gleich selber.

Unsere Klasse ging am Montagnachmittag in das Schulhaus P1 in den Medienraum. Dort trafen wir den Illustrator Manfred Schlüter. Er war schon alt, aber noch sehr witzig. Seine Bilder waren wunderschön und er schenkte uns sogar noch die zwei Plakate, die er an diesem Nachmittag gezeichnet hatte. (Ilja und Raphael)

...Auf das Papier malte er einen Drachen. Denn dieser Drachen spielte die Hauptrolle in einem Buch namens „Der Lindwurm und der Schmetterling“: In diesem Buch heisst der Drache „Lindwurm“ und der Schmetterling „Schmetterling“. Dem Drachen gefällt der Name nicht und dem Schmetterling auch nicht. Dann fragt der Schmetterling den Drachen, ob sie den Namen tauschen könnten. Jetzt sind beide zufrieden und verabschieden sich mit den Namen „ Schmetterwurm“ und „Lindling“. (Kenli)

Manfred Schlüter kommt aus Norddeutschland. Er ist lustig und sympathisch. Er gestaltet viele Bilderbücher. Sein erstes Buch hiess „Der Lindwurm und der Schmetterling“. Er macht auch tolle Bilder! (Alessia und Shanee)


manfred_1 




Schulhaus Wartegg

Logo vslu mobile transparent